Entweder stellen Sie es als Gegenpol zu einfachen …

Bild leuchte mustertapete leuchtmittel 1 Möbel Woman

…und direkten Möbeln auf, oder es nimmt seinen Platz mit den Möbeln der anderen Partei ein. Die Lampen sind nach ihrem Hauptmerkmal benannt, den kleinen, rautenförmigen, brillantgeschliffenen Kristallarmaturen. Diese präzise geschliffenen Kristalle verleihen den Lampen einen hohen Glanz. Sie bilden einen weichen, aber unerbittlichen Kontrast, vor allem in Räumen mit eher dunklen Möbeln, vor Wänden, die eher dunkel gestrichen sind, oder vor Tapeten mit eleganten und düsteren Mustern. Eine optimale Beleuchtung besteht aus einer Mischung von Decken-, Boden- und Wandleuchten mit Lampen unterschiedlicher Lichttemperatur. Grundsätzlich sollte das Licht im Wohnzimmer warmweiß sein und ein Gefühl der Behaglichkeit ausstrahlen.

Dieses Licht kommt von der Deckenleuchte, einem Deckenstrahler und einer Wandleuchte. Für das Wohnzimmer eignet sich als Deckenleuchte ein Kronleuchter, dessen Vorhang aus geschliffenem Glas das Licht bricht und spielerisch im Raum verteilt. So ist es möglich, sich im richtigen Licht zu entspannen, ein gutes Buch zu lesen, einen Film zu sehen oder Freunde zu unterhalten. Um die perfekte Atmosphäre zu schaffen, benötigen Sie eine Lampe mit der richtigen Farbtemperatur. Zu einer Zeit, als elektrisches Licht noch in weiter Ferne lag, pflegten die einfachen Leute ihr Wohnzimmer mit Kerzen zu beleuchten. Oder sie wurden in ein gleichmäßig glänzendes Inneres eingefügt, subtil grau oder cremeweiß. Tatsächlich ist eine Umgebung, in der ein weißer Kronleuchter ein Fauxpas der Innenarchitektur wäre, nicht so einfach zu schaffen.

Entweder stellen Sie es als Gegenpol zu einfachen …
Markiert in: